Presse

Pressemitteilungen

der REWE Austria Touristik, ITS BILLA REISEN und JAHN REISEN.

Zurück zur Übersicht

Jahn Reisen Austria: Neues Wanderprogramm auf Mallorca

Auf der Baleareninsel beim Wandern den Frühling begrüßen

Mit Jahn Reisen Austria die vielfältige und bezaubernde Natur der größten Baleareninsel entdecken
Bitte geben Sie Jahn Reisen Austria als Quelle an.
Wien, 14. Jänner 2015. Das neue 8-tägige Wanderprogramm „Bezaubernde Mandelblüte und Frühlingserwachen“ von Jahn Reisen Austria ermöglicht Erkundungen Mallorcas in voller Pracht des beginnenden Frühlings.

An vier Samstagen ab dem 21. Februar starten abwechslungsreiche Tagesetappen vom 3-Sterne-Hotel Eden in Puerto de Sóller. Unter Anleitung professioneller Wanderführer schlängeln sich die mittelschweren Touren mit zum Teil alpinem Charakter entlang von Mandel- und Orangenplantagen bis ins raue Bergland der Serra de Tramuntana. Die etwa sieben Millionen Mandelbäume, die auf Mallorca wachsen, verwandeln die größte Insel der Balearen schon zu Beginn des Jahres in ein weiß-rosa Blütenmeer.

Bei milden Temperaturen geht es bei der ersten Tour rund um Sóller auf einem Panoramaweg mit Blick auf das Mittelmeer ins Künstlerdorf Deià. Abwechslungsreich verläuft der Pfad durch Haine mit uralten, knorrigen Olivenbäumen und vorbei an Backsteinhäuschen aus vergangener Zeit.

Noch abenteuerlicher ist die nächste Wanderung auf einem alten Pilgerweg durch die Schlucht von Biniaraix zum Kloster Lluc. In dem Wallfahrtsort im Nordwesten der Insel kann man bei der Rast die Schwarze Madonnenstatue bestaunen. Durch einen alten Steineichenwald geleitet der Weg bei der Wanderung von Valldemossa durch die Serra de Tramuntana. Über einen alten Reitweg geht es zum Aussichtspunkt Mirador de Can Costa, den der österreichische Erzherzog Ludwig Salvator errichten ließ. Hier belohnt eine Fernsicht bis nach Palma und zum Cap Blanche. Der Steig, der bei der Tour zur historischen Festung von Castell d‘Alaró hinauf geht, führt Wanderer zugleich in die mallorquinische Bronzezeit und zu einer Märtyrerkapelle.

Am Ziel der Wanderung, im Städtchen Alaró, lässt sich in einem Café am Dorfplatz bestens entspannen. Vorbei an alten Anlagen, die ehemals gegen Piratenangriffe errichtet wurden, schraubt sich der Weg bei der letzten Tagestour immer mehr in die Höhe. Wenn man schließlich den Gipfel des Atalaya de Alcùdia erklommen hat, spiegelt sich unten das Meer in der Bucht von Alcùdia in der Abendsonne. Der Blick auf das Panorama der Serra de Tramuntana und auf das östliche Mallorca beschließt die abwechslungsreichen Wandertage.

Preisbeispiel:

Spanien, Mallorca Wandern auf Mallorca – Bezaubernde Mandelblüte und Frühlingserwachen
3-Sterne-Hotel Eden
8 Tage Wanderprogramm
Doppelzimmer, Halbpension, Flug ab Wien
Pro Person ab 1.037 Euro
(z.B. am 13.-21.03.15)

Buchbar in Reisebüros mit Jahn Reisen Austria-Programm oder auf www.jahnreisen.at.