Rügen & Sylt

Ost- & Nordsee Perlen

Karte










Logo Transair

Rundreise Ost- & Nordsee

Erleben Sie die Höhepunkte der Nord- und Ostsee mit Rügen und Sylt

Norddeutschland hat einiges zu bieten, wie Sie auf dieser Reise sehr bald feststellen werden. Sie sehen die geschichtsträchtigen Hansestädte Stralsund, Lübeck und Hamburg und genießen die Küstenlandschaft mit den einzigartigen Dünen, Steilküsten und Sandstränden sowohl an der Ostsee als auch an der Nordsee.

Ihre Reise führ Sie außerdem auf die vorgelagerten Inseln, Hiddensee, Rügen und Sylt. Besonders hier werden Sie bemerken, wie die Uhren langsamer ticken – ein Gefühl, dass bei einer Bummelzug- oder Pferdekutschenfahrt noch verdeutlicht wird. Die Landschaft ist flach und windig, besitzt aber dennoch ihre ganz spezielle, raue Schönheit. Schnell werden Sie erkennen, dass Schiffe und Fähren hier eine wichtige Rolle, sowohl für den Transport, als auch für den Fischfang spielen. Lassen Sie auch Ihren Gaumen von den ausgezeichneten Fischgerichten verwöhnen, die in dieser Region allgegenwärtig sind.
Hotline billareisen.at

Fragen oder buchen? Jetzt anrufen!

Haben Sie Fragen zu dieser Rundreise oder möchten Sie schon buchen? Rufen Sie uns einfach an und geben Sie bitte den Buchungscode an:

Hamburg-Berlin: DN81Q0B6
Berlin-Hamburg: DR81CUB6
€ 25,- BILLA Gutscheine geschenkt

Im Preis inkludiert

  • Flug mit Austrian (Economy) nach Berlin und von Hamburg zurück oder umgekehrt*
  • Rundreise im Reisebus (lt. Reiseverlauf)
  • 6 Nächte im Doppelzimmer in 3 bzw. 4-Sterne Hotels (Landeskategorie)
  • 6x Halbpension
  • Ausflüge & Besichtigungen (lt. Reiseverlauf)
  • Fähre Stralsund – Hiddensee – Stralsund, Romo – Sylt
  • Zugfahrt Westerland – Niederbüll
  • Hafenrundfahrt Hamburg
  • Audioguide, deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Pro Buchung: Billa Gutscheinkarte im Wert von € 25.-
* = Flug nach Hamburg & umgekehrter Reiseverlauf.

Preis und Reisezeitraum

Preise
Angebote buchbar solange der Vorrat reicht.
Telefonisch buchbar unter 01 580 99 580 zum Festnetztarif von Mo. bis Fr. 8–20 Uhr, Sa. 9–20 Uhr und So. 10–18 Uhr, außer feiertags.

Details zu Ihrer Reise

Ihr Reiseverlauf

Ostsee
1. Tag (So.): Flug nach Hamburg
Nach Ihrer Ankunft in Hamburg, dem Tor zur Welt, lernen Sie zunächst bei einer Stadtbesichtigung und einer anschließenden Hafenrundfahrt die Hansestadt kennen. Die grüne Stadt am Wasser gilt nicht umsonst als eine der schönsten Städte Deutschlands. Hamburg ist jung, modern sympathisch und weltoffen - und zugleich eine Stadt voller Gegensätze. Auf der einen Seite der bunte und zugleich ärmste Stadtteil St. Pauli mit der Reeperbahn, der „sündigsten Meile der Welt“, auf der anderen Seite das reiche Blankenese mit seinen unzähligen Villen und romantisch schönen Ausblicken vom Elbhang auf die darunterliegenden Elbstränden. Übernachtung im Raum Husum/Dagebüll.

2. Tag (Mo.): Insel Sylt
Am Vormittag Anfahrt auf die dänische Insel Rømø und Überfahrt mit der Fähre auf die Insel Sylt. Sylt ist mit 99 km² die größte der Nordfriesischen Inseln und „in Deutschland ganz oben“, wie ein Slogan sagt. Sie ist 37 km lang und maximal 13 km breit, an ihrer engsten Stelle jedoch weniger als einen Kilometer. Eine der Hauptattraktionen der Insel ist der herrliche Sandstrand, der sich an der Westküste entlang zieht. Sylt hat auch die Dünenlandschaft, kleine Wälder, Weide und schöne Orte. Ganztägiger Besuch mit Inselrundfahrt. Am frühen Abend Rückfahrt mit der Eisenbahn über den großartigen Hindenburgdamm aufs Festland und zurück zu Ihrem Hotel. Übernachtung im Raum Husum/Dagebüll.

3. Tag (Di.): Schleswig – Husum
In Schleswig besuchen Sie die sehenswerte Altstadt, die vom Schleswiger Dom geprägt wird. Das bedeutendste Kunstwerk der Kirche ist der Bordesholmer Altar. Im Osten der Altstadt befindet sich auf einer Halbinsel das historische Fischerviertel Holm. Weiterfahrt nach Husum, der Geburtsstadt von Theodor Storm. Hier können Sie die maritime Stimmung rund um den Hafen und die historische Altstadt genießen. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung im Raum Husum/Dagebüll.

4. Tag (Mi.): Hansestadt Lübeck
Heute heißt es Abschied nehmen von der Nordsee. Das heutige Etappenziel ist die Hansestadt Lübeck, eine der Perlen Deutschlands. Eindrucksvoll sind die großen Bürger- und Kaufmannshäuser, die von der langen Handelstradition der Stadt am Eingang zur Ostsee erzählen. Im historischen Zentrum von Lübeck (UNESCO-Weltkulturerbe) unternehmen Sie einen geführten Stadtspaziergang. Am Nachmittag fahren Sie zu Ihrem Hotel. Übernachtung im Raum Stralsund/Rügen.

5. Tag (Do.): Insel Hiddensee
Mit der Fähre setzen wir über auf die Insel Hiddensee. Landschaftlich ist die Insel Hiddensee ein Genuss. Kilometerlange, weißsandige Strände von Nord bis Süd auf der einen Seite, der offenen Ostseeseite; schilfbewachsen die Boddenseite mit Blick hinüber bis zur Insel Rügen. Sie spazieren ca. 45 min (fakultative Fahrt mit der Pferdekutsche möglich) nach Kloster. Der Leuchtturm am Dornbusch, das Inselmuseum und das Haus des Dichters Gerhard Hauptmann laden zum Besuch ein (Eintritte nicht inkludiert). Übernachtung im Raum Stralsund/Rügen.

6. Tag (Fr.): Insel Rügen
Die blaue Ostsee, zerklüftete Steilküsten, lange Sandstrände, alte Alleen und malerische Fischerdörfer warten darauf entdeckt zu werden. Zu Fuß oder mit dem Bummelzug (fakultativ) erreichen Sie das Kap Arkona, den nördlichsten Punkt der Insel. Von hier aus spazieren Sie entlang der Steilküste zum Fischerdörfchen Vitt. Sie besuchen den berühmten Kreidefelsen Königstuhl und über das ehemalige KdF Seebad Prora geht es in den Nobelort Binz, wo Sie einen Spaziergang auf der Kurpromenade unternehmen können. Übernachtung im Raum Stralsund/Rügen.

7. Tag (Sa.): Stralsund – Berlin – Rückflug
Zum Abschluss entdecken Sie bei einem Stadtrundgang die Hansestadt Stralsund. Die historische Altstadt von Stralsund gehört mit ca. 800 denkmalgeschützten Gebäuden seit 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sehenswert sind u.a. die alte Frankenstraße mit ihren Kaufmannshäusern, das Johanniskloster, die Marienkirche, das Rathaus mit der Nikolaikirche sowie das Kulturhistorische Museum und das Museum für Meereskunde und Fischerei. Eine besondere Attraktion von Stralsund ist der Hafen mit der Speicherstadt und dem Ozeaneum. Nach diesen unvergesslichen Eindrücken von der Ostsee bringt Sie Ihr Reisebus nach Berlin. Am Abend erfolgt Ihr Rückflug nach Wien.

Änderungen vorbehalten
* = Flug nach Hamburg & umgekehrter Reiseverlauf.

Ihre Rundreisehotels

Sie wohnen während Ihrer Rundreise in 3- bzw. 4-Sterne Hotels, die mindestens über Restaurant, Bar und Doppelzimmer (2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (1 Vollzahler) mit Sat-TV, Bad oder Dusche/WC verfügen.

Für Sie auf Wunsch

Zuschlag pro Person/Aufenthalt:
Einzelzimmer € 230.-

Folgende optionale Eintritte sind vor Ort zu bezahlen:
  • Kutschenfahrt auf Hidensee ca. € 10.–
  • Bummelzug Kap Arkona ca. € 4.–
  • Kreidefelsen Königstuhl ca. € 5.–
  • Leuchtturm am Dornbuch ca. € 3.–
  • Inselmuseum Hiddensee ca. € 5.–
  • Haus des Dichters Gerhard Hauptmann ca. € 6.–

Generelle Hinweise

  • Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
  • Hotel-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr
  • Bitte beachten Sie, dass der Standard der Hotels nicht mit österreichischen vergleichbar ist
  • Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind Trinkgelder jeglicher Art, fakultative Ausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung
  • Gesundheit/Impfungen: Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise zu Impf- und Gesundheitsfragen rechtzeitig von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten zu lassen
  • Bitte geben Sie bei telefonischer Buchung den Reisecode DN81Q0B6 (Flug nach Hamburg) oder DR81CUB6 (Flug nach Berlin) an


Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger
Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

Änderungen vorbehalten.

BILLA 01/19

Alle Reisehits

Pauschalreisen
Autoreisen
Rundreisen
Kreuzfahrten
Städte & Events
Kassabon-Aktion