Von Qatar nach Südafrika mit Norwegian Dawn

Qatar Qatar

Doha

28 Nächte, ab 11.2.2025, Innenkabine IA, Alles Inklusive, ab Wien

Pro Erw. ab € 6.299,-
Ihre Suche
Reiseziele auswählen

Ihre ausgewählten Ziele

Ihre Reisedaten

Bitte wählen Sie einen Zeitraum, gemäß Ihrer ausgewählten Reisedauer.

Alles klar!
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
Juli 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
März 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Reisedauer
Abflughafen wählen
  • Österreich

  • Weitere Länder

Reiseteilnehmer auswählen
Erwachsene
2
Kinder
0

Bei Buchungswünschen mit mehr als 6 Erwachsenen oder mehr als 3 Kindern erstellt Ihnen unser Online-Service-Center gerne ein individuelles Angebot.

Alter der Kinder

Bitte geben Sie das Alter Ihres Kindes bei der Rückreise an!

  • 1. Kind

  • 2. Kind

  • 3. Kind

Neu:
Sorglos buchen

Nur Angebote anzeigen, die mit dem optionalen Flexpaket bis zu 15 bzw. 29 Tage vor Abreise und ohne Angabe von Gründen stornierbar sind.

Transfer
Hotelnächte
Verpflegung
Zimmertyp
Gesamtbudget
Veranstalter
Abflughafen
Hinflug (Abflugzeit)
Rückflug (Abflugzeit)
Zwischenstopps
Fluggesellschaften
3 Angebote inkl. Flug
28 Hotelnächte
Innenkabine IA (KI1)
Alles Inklusive
Flug ab Wien (VIE)
Hinflug
Di, 11.2.25
VIE 21:55
Rückflug
Mi, 12.3.25
CPT 18:25
Hinflug 09h 10m
Übernachtflug
(YY4000) 09h 10m
Ab Di, 11.2.25 Wien (VIE) 21:55 Uhr
An Mi, 12.2.25 (+1) Doha (DOH) 9:05 Uhr
Economy
Rückflug 19h 00m
Übernachtflug
(YY4001) 19h 00m
Ab Mi, 12.3.25 Kapstadt (CPT) 18:25 Uhr
An Do, 13.3.25 (+1) Wien (VIE) 12:25 Uhr
Economy
Es handelt sich um voraussichtliche Flugzeiten.
28 Hotelnächte
Außenkabine OA (KA1)
Alles Inklusive
Flug ab Wien (VIE)
Hinflug
Di, 11.2.25
VIE 21:55
Rückflug
Mi, 12.3.25
CPT 18:25
Hinflug 09h 10m
Übernachtflug
(YY4000) 09h 10m
Ab Di, 11.2.25 Wien (VIE) 21:55 Uhr
An Mi, 12.2.25 (+1) Doha (DOH) 9:05 Uhr
Economy
Rückflug 19h 00m
Übernachtflug
(YY4001) 19h 00m
Ab Mi, 12.3.25 Kapstadt (CPT) 18:25 Uhr
An Do, 13.3.25 (+1) Wien (VIE) 12:25 Uhr
Economy
Es handelt sich um voraussichtliche Flugzeiten.
28 Hotelnächte
Balkonkabine BA (KB1)
Alles Inklusive
Flug ab Wien (VIE)
Hinflug
Di, 11.2.25
VIE 21:55
Rückflug
Mi, 12.3.25
CPT 18:25
Hinflug 09h 10m
Übernachtflug
(YY4000) 09h 10m
Ab Di, 11.2.25 Wien (VIE) 21:55 Uhr
An Mi, 12.2.25 (+1) Doha (DOH) 9:05 Uhr
Economy
Rückflug 19h 00m
Übernachtflug
(YY4001) 19h 00m
Ab Mi, 12.3.25 Kapstadt (CPT) 18:25 Uhr
An Do, 13.3.25 (+1) Wien (VIE) 12:25 Uhr
Economy
Es handelt sich um voraussichtliche Flugzeiten.
Seite 1 von 1
Veranstalter: Transair

Ihr Hotel

Von Qatar nach Südafrika mit Norwegian Dawn
Im Preis inkludiert

Flug mit Emirates/Etihad Airways/Turkish Airlines (Economy, Umsteigeverbindung) nach Doha und von Kapstadt zurück

Transfers Flughafen - Hafen - Flughafen

28 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord von Norwegian Dawn

Vollpension & Free at Sea-Urlaubsupgrade (Premium Getränke, Spezialitätenrestaurants, Landausflugsrabatte i.H.v. $ 50 pro Kabine und Ausflug, Internetpaket)

Crew-Trinkgelder an Bord

Deutschsprachiger Gästeservice an Bord

Reiseverlauf

1. Tag (Di.): Flug nach Doha (Qatar)

2. Tag (Mi.): Ankunft in Doha Abfahrt 20 Uhr

Nach Ankunft Transfer zum Hafen, Einschiffung auf Norwegian Dawn. „Leinen los!“ heißt es dann um 20 Uhr.

3. Tag (Do.): Abu Dhabi (V.A.E.) 8 – 23 Uhr

Die reichste Stadt der Welt glänzt mit reichhaltiger Kultur, Geschichte und Abenteuern, von den alten Suks der Emirate, wo Sie duftenden arabischen Kaffee kosten können, bis zur schnellsten in die Tiefe stürzenden Achterbahn der Welt. Diese 5.000 Jahre alte Metropole ist eine faszinierende Mischung moderner Architektur und atmosphärischer Nebenstraßen. Nutzen Sie Ihr Talent zum Feilschen bei einem freundlichen Stelldichein mit den Händlern im Suk und sichern Sie sich Schnäppchen an Kunsthandwerk, Kunstobjekten und sogar an Gewürzen sowie getrockneten Früchten zum Kochen für zu Hause.

4. Tag (Fr.): Dubai (V.A.E.) 6 – 17 Uhr

Erleben Sie, wie sich traditionelle arabische und moderne westliche Kultur in Dubai vermischen. Blicken Sie zum Himmel und entdecken Sie das höchste Gebäude der Welt, den 828 m hohen, zukunftsweisenden Burj Khalifa-Tower, oder machen Sie einen Spaziergang zur eindrucksvollen Jumeirah-Moschee. Machen Sie im Herzen der Altstadt Dubai Creek die Lieblingsorte des Jetsets ausfindig. Dort sind das Dubai Museum sowie ein Labyrinth von Gassen mit Gold-, Gewürz- und Textil-Suks, wo das Feilschen ein Teil des Vergnügens und ein Ritual ist, zu Hause.

5. Tag (Sa.): Maskat (Oman) 10 – 16 Uhr

Fahren Sie auf die Klippe und weiter an der reizvollen Batinah-Küste entlang und blicken Sie von oben auf Maskat herab. Das mittelalterliche Nakhl Fort liegt auf einem Felsvorsprung und bietet wunderbare Blicke auf die Berge und die unten liegende Oase. Der farbenfrohe Sultanspalast und die Festungen Jelali und Merani sind immer einen Besuch wert und wenn Sie die Kultur des Omans kennen lernen möchten, machen Sie einfach einen Spaziergang durch die Märkte und die engen Gassen. Die Märkte quellen über von erlesenem Silberschmuck, exotischen Gewürzen und Kunsthandwerksarbeiten und führen jedermann in Versuchung.

6. – 8. Tag (So. – Di.): Seetage

9. Tag (Mi.): Port Victoria (Seychellen) 10 – 23.59 Uhr

Gönnen Sie sich eine Auszeit in Victoria, der Hauptstadt der Seychellen. Sie befindet sich auf Mahé im Indischen Ozean und ist berühmt für ihren Vanille- und Kokosölexport. Spazieren Sie durch die Seychelles National Botanical Gardens mit ihrer Vielfalt an Flora, Fauna und Flughunden. Machen Sie einen Zwischenstopp am Selwyn-Clarke-Markt. Probieren Sie Ladob, eine lokale Spezialität, die man sowohl süß als auch deftig genießen kann. Entspannen Sie dann ein wenig in der Sonne am Beau Vallon Beach oder besichtigen Sie den Hindutempel Navasakthi Vinayagar.

10. Tag (Do.): La Digue (Seychellen) 7 – 17 Uhr, Übersetzen an Land in Tenderbooten

Freuen Sie sich auf La Digue, ein von der Zeit unberührtes Paradies und die Insel mit den drittmeisten Einwohnern der Seychellen. Da der Großteil der Insel noch unberührt ist, fahren Einheimische und Touristen für gewöhnlich viel mit dem Fahrrad, um die vielen Wunder zu bestaunen. Friedliche Buchten, unglaublich schöne Strände, große Granitfelsen, die aus dem azurblauen Wasser herausragen und ein Dschungel warten nur darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Diese kleine Insel im Indischen Ozean ist das perfekte Reiseziel für Reisende, die Ihr persönliches Paradies finden und die Sonne genießen möchten.

11. – 12. Tag (Fr. – Sa.): Seetage

13. Tag (So.): Mombasa (Kenia) 7 – 19 Uhr

Das moderne Mombasa ist eine geschäftige Hafenstadt, in der Kulturen aus Afrika, Indien und der arabischen Welt aufeinandertreffen. Aufgrund seiner strategisch wichtigen Position am Indischen Ozean gab es in der Vergangenheit zahlreiche Kämpfe um die Kontrolle von Mombasa. Dies ist ein so wichtiger Teil der Geschichte Mombasas, dass die Stadt auf Suaheli „Kisiwa Cha Mvita“ genannt wird, was so viel wie „Insel des Krieges“ bedeutet. Einen Einblick in diese Geschichte erhalten Sie im Fort Jesus, das 1593 von den Portugiesen erbaut wurde und in etwas mehr als 200 Jahren neun Mal den Besitzer wechselte. Wenn Sie etwas essen möchten, können Sie an einem einzigen Ort Speisen aus mehreren verschiedenen Kulturen genießen. Probieren Sie ein köstliches Chicken Tikka oder Mishikaki, eine Art gegrillten Kebab.

14. Tag (Mo.): Zanzibar (Tansania) 9 – 20 Uhr

Sansibar ist eine wunderschöne Inselkette vor der Küste von Tansania mit weißen Sandstränden und einer vielfältigen Kultur. Die Hauptstadt Sansibars (Sansibar-Stadt) liegt auf der Insel Unguja, und ihr historisches Zentrum Stone Town gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sansibar ist für seine Gewürzindustrie und insbesondere für Nelken, Muskatnuss, Zimt und schwarzen Pfeffer bekannt. Tiere sind sowohl an Land als auch im Meer für die hiesige Wirtschaft und vor allem den Tourismus von großer Bedeutung. Endemische Tierarten wie die roten Stummelaffen und der Sansibar-Leopard ziehen seit Langem Besucher in ihren Bann, und die Besichtigung von Korallen, Froschfischen, Krokodilfischen, Oktopussen und vielem mehr machen Schnorchel- und Meeressafaris zu sehr beliebten Ausflügen.

15. Tag (Di.): Seetag

16. Tag (Mi.): Nosy Be (Madagaskar) 8 – 17 Uhr, Übersetzen an Land in Tenderbooten

Tauchen Sie ein in das größte und beliebteste Reiseziel Madagaskars: Nosy Be. Diese „Große Insel“ vor der nordwestlichen Küste ist berühmt für ihre wunderschöne Natur und für ihre Ylang-Ylang-Bäume, die einen großen Teil zur einheimischen Wirtschaft beitragen. Erleben Sie im Lokobe-Reservat hautnah Lemuren und Chamäleons. Verwöhnen Sie sich mit lokalen Köstlichkeiten wie zum Beispiel den vielen Variationen von Laoka. Besteigen Sie dann in Mont Lokobe den höchsten Punkt der Insel oder entspannen Sie sich am Strand von Befotaka Bay.

17. Tag (Do.): Seetag

18. Tag (Fr.): Pointe des Galets (Réunion) 8 – 18 Uhr

Mit seinen grünenden Regenwäldern und den Stränden am Rande von beeindruckenden Korallenriffen wird Pointe des Galet, Réunion, Sie mit seiner Schönheit in den Bann ziehen. Die Insel im Indischen Ozean gehört zu Frankreich und ist bekannt für den Piton de la Fournaise, einen aktiven Vulkan mit einer Höhe von 8,635 Fuß, den man besteigen kann. Wenn Sie nicht gerade durch den Wald von Bélouve wandern oder sich am Strand L'Hermitage entspannen, können Sie das Aquarium von Réunion besichtigen oder einen Zwischenstopp im Jardin de l'État einlegen, einem botanischen Garten, der 1773 eröffnet wurde.

19. Tag (Sa.): Port Louis (Mauritius) Ankunft 7 Uhr

Lassen Sie in Port Louis, der Hauptstadt von Mauritius, die Seele baumeln. Dieser Hafen, der nach einem französischen Kaiser benannt ist, war ein wichtiger Durchgangspunkt für alle Schiffe, die das Kap der Guten Hoffnung umsegelten. Besuchen Sie außerdem die berühmte Kartbahn Champs de Mars. Erfahren Sie im Blue Penny Museum mehr über die einheimische Geschichte und Kultur. Bewundern Sie die grünenden Bäume im Les Jardins De La Compagnie. Schlendern Sie dann die Caudan Waterfront entlang und schauen Sie sich die Läden, Restaurants und die berühmte chinesische Pagode genauer an.

20. Tag (So.): Port Louis (Mauritius) Abfahrt 20 Uhr

21. Tag (Mo.): Pointe des Galets (Réunion) 7 – 18 Uhr

22. Tag (Di.): Seetag

23. Tag (Mi.): Fort Dauphin (Toalagnaro/Madagaskar) 7 – 17 Uhr

Das auch bekannt als Taolagnaro bekannte Fort-Dauphin ist eine Stadt an der Südostküste von Madagaskar. Diese Stadt auf einer wunderschönen Halbinsel wurde in den 1500er Jahren von den Franzosen gegründet und ist reich an Geschichte und Kultur. Darüber hinaus ist sie für ihre schönen Strände und die reiche Tierwelt bekannt (einschließlich der Hummer, einem der Hauptexportgüter). Von Wanderungen über Surfen bis hin zur Besichtigung historischer Sehenswürdigkeiten – diese atemberaubende Bergregion am Rande des Regenwaldes hat jede Menge zu bieten.

24. Tag (Do.): Seetag

25. Tag (Fr.): Richards Bay (Südafrika) Ankunft 10 Uhr

Richards Bay befindet sich am tiefsten Naturhafen der Südhalbkugel und begeistert sowohl Natur- als auch Kulturliebhaber. Verbringen Sie den Tag mit einem langen Spaziergang durch das Umlalazi-Naturreservat, wo Sie mit viel Glück einen der seltensten Greifvögel Südafrikas sehen können, den Palmgeier. Genießen Sie die Sonne und die Wellen am Aklantstrand Beach oder lernen Sie im Empangeni Museum mehr über die Geschichte und Kunst Südafrikas.

26. Tag (Sa.): Richards Bay (Südafrika) Abfahrt 5 Uhr

27. Tag (So.): Port Elizabeth (Gqeberha/Südafrika) 6 – 19 Uhr

Port Elizabeth (Gqeberha) ist eine der größten Städte Südafrikas und wird auch „Die freundliche Stadt“ genannt. Entspannen Sie am malerischen King's Beach und besichtigen Sie das Naturreservat Kragga Kamma Game Park. Erfahren Sie im Donkin Reserve mehr über die lange Geschichte des Ostkaps Südafrikas. Probieren Sie lokale Spezialitäten wie zum Beispiel Potjekos, ein Eintopfgericht, das an der frischen Luft in einem gusseisernen Gefäß gekocht wird.

28. Tag (Mo.): Mosselbay (Südafrika) 8 – 17 Uhr, Übersetzen an Land in Tenderbooten

Mossel Bay liegt an der Südküste Südafrikas und ist eines der beliebtesten Reiseziele des Landes. Genießen Sie den weichen Sand am Santos Beach. Wandern Sie den Pfad entlang bis zum Leuchtturm am Cape St. Blaize aus dem 19. Jahrhundert und erleben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Umgebung. Erfahren Sie an der Ausgrabungsstätte Point of Human Origins mehr über die ältesten Menschen der Erde. Bewundern Sie anschließend neuere kulturelle Erbstücke im Bartolomeu Dias Museum.

29. Tag (Di.): Kapstadt (Südafrika) Ankunft 7 Uhr

Kapstadt ist die legislative Hauptstadt Südafrikas und gleichzeitig eine seiner pulsierendsten Städte. Besteigen Sie den Tafelberg für eine faszinierende Panoramasicht über die ganze Stadt und den Hafen. Besichtigen Sie Robben Island, auf der sich das berüchtigte Gefängnis befand, in dem Nelson Mandela einst saß. Erkunden Sie die gepflegten Rasen und den wunderschönen Wald im Kirstenbosch National Botanical Garden. Machen Sie dann einen Zwischenstopp im V&A Waterfront mit seinen vielen Einkaufsmöglichkeiten und Entertainment-Angeboten.

30. Tag (Mi.): Kapstadt (Südafrika)

Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien

Änderungen vorbehalten.

Ihr Schiff

Norwegian Dawn

Schiff-Facts:

• Schiffslänge: 294 m

• Schiffsbreite: 38 m

• Passagiere (Doppelbelegung): 2.290

Ausstattung*

2 Hauptrestaurants, Grillrestaurants, 7 Spezialitätenrestaurants, Cafés, 10 Bars/Lounges, Theater/Entertainmentbereich, Pool, Whirlpools, Casino, Spa, Fitnesscenter, Sportplatz, Duty-Free-Shops u.v.m.

*teilweise gegen Gebühr

Kabinen:

Die Kabinen sind alle modern eingerichtet und verfügen über 2 Einzelbetten (meist zu einem Doppelbett arrangierbar), Bad oder Dusche/WC, Haarföhn, Klimaanlage, Sat-TV, WLAN (gegen Gebühr), Safe und Minibar (gegen Gebühr).

Innenkabine: ca. 13 m²

Außenkabine: ca. 14 m² mit Panoramafenster

Balkonkabine: ca. 18 m² mit Glastür zum privaten Balkon mit Sitzgelegenheit

Hinweis: Möglicherweise kommt es auf Mauritius zu einem Kabinenwechsel!

Verpflegung

Die Vollpension (vielfältige, köstliche Diningerlebnisse) umfasst bis zu 5 Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- & Abendessen, Nachmittagskaffee und Mitternachtsimbiss) sowie zwischenzeitlich kleine Snacks.

Die Verpflegungsleistungen beginnen am Einschiffungstag mit dem Abendessen und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

FREE AT SEA

Unlimited Open Bar Paket

Das Unlimited Open Bar Paket enthält eine große Auswahl an Softdrinks, Flaschen- und Fassbier, Spirituosen, Wein im Glas und in der Flasche oder Fassbier im Wert von bis zu $15 USD (Markengetränke) während der gesamten Kreuzfahrt.– inklusive der internationalen Spezialitätenrestaurants und Bars. Trinkgelder auf im Reisepreis oder Getränkepaket enthaltene Leistungen sowie das empfohlene Crew-Trinkgeld sind eingeschlossen.

Landausflüge Rabatt von US$ 50 pro Ausflug pro Kabine

Der Rabatt wird nur gewährt, wenn ein Ausflug mit NCL gebucht wird. Eingeschlossen ist ebenfalls der Ausschiffungshafen. Sie können die Landausflüge online oder telefonisch direkt bei NCL buchen (Tel. +49 (0)611 3607 0). Die Zahlung (abzüglich des Rabatts) erfolgt per Kreditkarte bei Buchung. Der Rabatt ist nicht übertragbar und kann nicht aufsummiert und nur in einzelnen Häfen genutzt werden.

Spezialitätenrestaurants

Je nach Dauer und Kabinenkategorie Ihrer gebuchten Kreuzfahrt speisen Sie 3 - 5x in einem der Spezialitätenrestaurants Ihrer Wahl - verwöhnen Sie Ihren Gaumen in Cagney's Steakhouse mit erstklassigem Angus-Rind und Ihrem Lieblingscocktail. Genießen Sie köstliche Pasta aus den frischesten Zutaten im italienischen Restaurant La Cucina. Oder kosten Sie im eleganten Le Bistro die Klassiker der französischen Küche. Ganz gleich, wofür Sie sich entscheiden, unsere Spezialitätenrestaurants treffen garantiert Ihren Geschmack.

Internetpaket

Abhängig von Ihrem gebuchten Aufenthalt an Bord enthält das Internetpaket ab 75 Minuten pro Person für Gast 1 und 2, nutzbar auf dem gesamten Schiff.

Feel Free™

Hier entscheiden allein Sie über den perfekten Tag an Bord: Was Sie unternehmen, wann und wo Sie essen möchten, wie Sie Ihren Abend gestalten, was Sie an Bord oder Land tun – wählen Sie jeden Tag aufs Neue, worauf Sie Lust haben.

Zusatzkosten vor Ort

Für nicht im Reisepreis inkludierte Dining Optionen und Getränke sowie für Wellnessbehandlungen wird ein empfohlenes Trinkgeld von 20 % automatisch auf der Rechnung ausgewiesen.

Generelle Hinweise

• Bei telefonischer Buchung geben Sie bitte den Reisecode DOH00000 an.

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

• Unbedingt erforderlich Die Angabe des Geburtsdatums und des vollständigen Namens laut Reisepass bei Buchung

• Bitte beachten Sie, dass die Kabinenzuteilung ausschließlich der Reederei obliegt. Sobald Ihre Buchungsnummer von Norwegian Cruise Line vorliegt, erhalten Sie von uns eine zusätzliche Buchungsbestätigung mit Ihrer Norwegian – Buchungsnummer.

• NCL ersucht Sie, anhand der Nummer auf: https://www.ncl.com/eu/en/oci?locale=de zwischen 21 und 3 Tagen vor Abfahrt das Schiffsmanifest auszufüllen. Sie sind verpflichtet, den online-Check-In durchzuführen und die Reedereiunterlagen downzuloaden.

• Bordsprache ist Englisch. Ein deutschsprachiger Gästeservice mit deutschsprachigen Menükarten und deutschem Tagesprogramm ist an Bord vorhanden.

• Bordwährung ist der US-Dollar (USD). Kreditkartenzahlung an Bord möglich: VISA, American Express, MasterCard.

• Es gelten die US-amerikanischen Gesetze. Minderjährige dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen an Bord reisen. Je nach Staatsbürgerschaft und Zielgebiet können Gäste zwischen 18 und 21 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen über 21 Jahren reisen. Minderjährige Passagiere, die nicht in Begleitung ihrer Eltern reisen, benötigen unbedingt ein zusätzliches Formular für die Einschiffung. Dieses Formular finden Sie unter www.ncl.com („Erforderliche Dokumente“ – „Alterseinschränkungen für Reisen“).

Bei Fragen bezüglich der jeweiligen Bestimmungen zu Ihrer gewünschten Kreuzfahrt können Sie uns gerne unter 01 580 99 580 bzw. unter info@transair.at kontaktieren. Sollte dieses Formular nicht vorliegen kann die Einschiffung verweigert werden!

• Schiffs-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen zum Teil gegen Gebühr.

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind, fakultative Landausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung.

• Gesundheit/Impfungen: Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise zu Impf- und Gesundheitsfragen rechtzeitig von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten zu lassen.

• Der Transfer zum Flughafen erfolgt unmittelbar nach der Ausschiffung (unabhängig von den Abflugzeiten).

• Bitte beachten Sie die von unseren AGB abweichenden Stornobedingungen:

bis zu 42 Tage vor Reisebeginn 20%

41 - 30 Tage vor Reisebeginn 35%

29 - 15 Tage vor Reisebeginn 50%

14 - 8 Tage vor Reisebeginn 80%

ab 7 Tage vor Reisebeginn 95%

Flugtickets ab Ausstellung 100%

Einreise- und Rückreisebestimmungen

• Bitte prüfen Sie rechtzeitig vor der Abreise, ob Sie im Besitz der für die ausgewählte Reise erforderlichen Ausweispapiere sind und kontrollieren Sie deren Ablaufdatum. Der Reiseantritt ohne die geforderten Nachweise und Dokumente ist ausgeschlossen.

• Die Einhaltung der Einreise- und Gesundheitsvorschriften obliegt dem Reisegast (inklusive Regelungen betreffend Einreise-, Visum, Gesundheits- sowie Zollvorschriften). Sollten diese nicht eingehalten werden, so gelten die AGB (Rücktritt des Reisenden gem. Punkt 15).

• Für detaillierte Visainformationen steht Ihnen unser Partner Visum Centrale zur Verfügung: https://visum.at/?login=billareisen&ref=visumcentrale.at

• Für Österreichische Staatsbürger: Sie finden Informationen auf der Seite des Außenministeriums unter www.aussenministerium.at bzw. bei der jeweiligen Botschaft.

• Sollten Sie in einem anderen Land wohnhaft sein oder über keinen österreichischen Reisepass verfügen, so prüfen Sie die Bestimmungen Ihres Urlaubsziels beim zuständigen Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten für Ihren Wohnsitz bzw. bei der jeweiligen Botschaft.

• Vergessen Sie nicht, auch etwaige Rückreisebedingungen für die Einreise nach Österreich zu prüfen.

• Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Änderungen vorbehalten.

BR online 24

Je nach gewähltem Reisedatum oder Reiseveranstalter können die in dieser Hotelbeschreibung genannten Leistungen vom tatsächlichen Angebot abweichen. Eine Beschreibung mit allen zu Ihrer Reisezeit verbindlich geltenden Leistungen finden Sie im Buchungsbereich. Wählen Sie Ihr Reisedatum aus und klicken Sie auf den Link am Angebot. Bei Pauschalreisen klicken Sie im Angebot auf „Details“ bzw. das Flugzeugsymbol. Unterhalb der Fluginformationen erscheint dann der Link „Hotelbeschreibung anzeigen“.

Das Klima für Doha

°C
Lufttemperatur °C
Wassertemperatur °C
Sonnenstunden
8
8
8
9
10
11
10
11
10
10
9
7
Regentage
5
3
5
3
1
0
0
0
0
0
2
3