Ihre Suche
Reiseziele auswählen

Ihre ausgewählten Ziele

Ihre Reisedaten

Bitte wählen Sie einen Zeitraum, gemäß Ihrer ausgewählten Reisedauer.

Alles klar!
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
Juni 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 2024
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
März 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2025
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Reisedauer
Abflughafen wählen
  • Österreich

  • Weitere Länder

Reiseteilnehmer auswählen
Erwachsene
2
Kinder
0

Bei Buchungswünschen mit mehr als 6 Erwachsenen oder mehr als 3 Kindern erstellt Ihnen unser Online-Service-Center gerne ein individuelles Angebot.

Alter der Kinder

Bitte geben Sie das Alter Ihres Kindes bei der Rückreise an!

  • 1. Kind

  • 2. Kind

  • 3. Kind

Pauschalreisen nach Tunesien

Urlaubsinfos zu Tunesien und Insel Djerba

Tunesien

Unendliche Sandstrände sind in Tunesien bei einer Küstenlänge von 1.200 km garantiert. An den wunderschönen Sandbänken von Djerba oder Hammamet finden Sonnenhungrige und Wassersport Fans alles, was sie für einen perfekten Urlaub brauchen. Wer mehr sehen will, unternimmt eine Wüstensafari in den Dünen der Sahara oder taucht in die antike Welt von Karthago ein.

 

All Inclusive in Tunesien

Besonders beliebt ist Tunesien für All Inclusive Urlaub. Die Vorteile liegen auf der Hand. Vielfältiges Essen, Getränke sowie Aktivitäten und Unterhaltung sind ohne Zusatzkosten inkludiert. Sie müssen sich keine Gedanken über die Suche nach Restaurants oder Bars machen, denn alles, was Sie brauchen, ist im Hotel oder Resort verfügbar. All-inclusive-Resorts in Tunesien bieten eine große Auswahl verschiedener lokaler und internationaler Gerichte und Getränke. Zudem können Sie am Pool entspannen, an Fitnesskursen teilnehmen oder Abendshows besuchen, ohne extra dafür zu bezahlen.

 

Highlights in Tunesien

Tunesien hat viele schöne Orte zu bieten, die Reisende aus der ganzen Welt anziehen. Hier ein paar Highlights:

  • Djerba: Die Insel im Süden Tunesiens ist bekannt für ihre schönen Strände, traditionelle Architektur und ihre vielfältige Kultur.
  • Hammamet: Die Küstenstadt ist ein beliebtes Touristenziel und bietet viele schöne Strände, Restaurants und Geschäfte.
  • Tunis: Die Hauptstadt Tunesiens ist eine faszinierende Mischung aus Alt und Neu. Hier finden Sie antike Ruinen, Museen, Souks, Gärten und Moscheen.
  • Sidi Bou Said: Diese malerische Küstenstadt ist bekannt für ihre weißen und blauen Gebäude, die engen Gassen und ihre schönen Ausblicke auf das Meer. Hier finden Sie auch viele Kunstgalerien, Geschäfte und Restaurants.
  • Kairouan: Die Stadt im Landesinneren ist ein wichtiger Ort des islamischen Glaubens und hat eine reiche Geschichte. Besuchen Sie hier die großen Moscheen und die alten Basare.
  • Matmata: Das einzigartige Dorf im Süden Tunesiens ist bekannt für seine einzigartigen Höhlenhäuser, die in den Sandsteinfelsen gebaut sind.

 

Beste Reisezeit für Tunesien

Tunesien ist ein Land mit mildem Klima, das ganzjährig bereist werden kann. Die beste Reisezeit hängt jedoch von den Reiseplänen ab. Wenn Sie Strandurlaub und Sonne suchen, ist die beste Zeit von Juni bis September. Die Temperaturen liegen in dieser Zeit zwischen 25 und 35 Grad Celsius, was perfekt für einen sonnigen Tag am Strand ist. Wenn Sie jedoch daran interessiert sind, die Wüste und die historischen Stätten zu besuchen, empfiehlt es sich, die Reise in den Monaten Oktober bis April zu planen. Die Temperaturen sind in dieser Zeit milder, was angenehmer für Aktivitäten im Freien ist. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es in den Wintermonaten kühler werden kann.

 

Bei BILLA Reisen finden Sie günstige Pauschalreisen für die beliebte Feriendestination. Entdecken Sie unsere günstigen Tunesien Angebote für exzellente Hotels, die keine Wünsche offen lassen. Weitere Reisehinweise für Ihren Tunesien Urlaub erhalten Sie hier.

Urlaub auf der Insel Djerba

Entspannen unter der Sonne Tunesiens

Tunesien

Die Insel Djerba liegt vor der Küste Tunesiens im Mittelmeer und ist ein beliebtes Reiseziel für Urlaubende aus aller Welt. Mit ihren malerischen Stränden, historischen Sehenswürdigkeiten und der einzigartigen Kultur bietet die Insel alles, was man für einen unvergesslichen Urlaub benötigt.

 

Anreise und Unterkunft

Die Insel Djerba ist mit dem Flugzeug gut zu erreichen. Die meisten großen Fluggesellschaften bieten regelmäßige Flüge von Europa nach Djerba an. Die Flugzeit beträgt je nach Abflugort ca. 2,5 Stunden. Auf der Insel gibt es eine große Auswahl an Unterkünften, von luxuriösen Resorts bis hin zu gemütlichen Pensionen. Die meisten Unterkünfte bieten All Inclusive Verpflegung an und befinden sich in der Nähe der Strände, sodass man schnell und bequem zum Meer gelangen kann.

 

Strände und Aktivitäten

Die Strände von Djerba sind atemberaubend schön. Der bekannteste Strand ist der Sidi Mahres Strand, der als einer der schönsten Strände Tunesiens gilt. Hier kann man den ganzen Tag in der Sonne liegen, im Meer schwimmen und Wassersportarten wie Windsurfen und Kitesurfen ausüben. Neben den Stränden gibt es auf Djerba viele andere Aktivitäten, die man unternehmen kann. Besuchen Sie die berühmte Moschee El Ghriba, die als eine der ältesten Synagogen der Welt gilt. Oder schlendern Sie durch die engen Gassen von Houmt Souk, dem größten Markt der Insel, wo man Souvenirs, Gewürze und traditionelle Handwerkskunst kaufen kann.

 

Kulinarische Köstlichkeiten

Die tunesische Küche ist berühmt für ihre würzigen Aromen und exotischen Gewürze. Auf Djerba gibt es viele Restaurants, die traditionelle tunesische Gerichte anbieten. Probieren Sie unbedingt die berühmte Tajine, ein Eintopfgericht mit Fleisch oder Fisch, Gemüse und Gewürzen. Auch Couscous, ein Gericht aus Grießkügelchen mit Gemüse und Fleisch, ist ein Muss.

 

Fazit

Ein Urlaub auf der Insel Djerba bietet alles, was man sich von einem perfekten Strandurlaub wünscht - Sonne, Strand, Meer und eine einzigartige Kultur. Mit ihrer atemberaubenden Landschaft, den historischen Sehenswürdigkeiten und der köstlichen Küche ist Djerba ein Reiseziel, das man auf jeden Fall besuchen sollte.

Wissenswertes über das Urlaubsland Tunesien

Tunesien ist ein besonders beliebtes Urlaubsziel mit traumhaften Stränden, einer reichen Kultur und atemberaubenden Landschaften. Die Strände entlang der Küste des Mittelmeeres sind malerisch und bieten viele Aktivitäten wie Sonnenbaden, Schwimmen, Schnorcheln und Wassersport. Die Wüstenlandschaften im Süden Tunesiens sind atemberaubend und laden zu Abenteuern wie Kamelreiten und Jeep-Touren durch die Sanddünen ein. Die antiken Ruinen von Karthago und El Djem sind ein Muss für Geschichtsinteressierte, während die Souks und Basare der Städte wie Tunis und Sousse ein Paradies für Shopaholics sind. Darüber hinaus ist die tunesische Küche bekannt für ihre Aromen und Gewürze und bietet eine Vielzahl von köstlichen Gerichten wie Tajine, Couscous und Harissa. Insgesamt ist Tunesien ein vielseitiges Reiseziel, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

Tunesien ist ein vielseitiges Reiseziel mit vielen schönen Orten, die sich für einen Urlaub eignen. Hier sind einige Highlights:

Djerba: Diese Insel im Süden Tunesiens ist ein weiteres beliebtes Urlaubsziel. Es bietet schöne Strände, historische Sehenswürdigkeiten wie die Synagoge La Ghriba und das lebhafte Nachtleben von Houmt Souk.

Hammamet: Die Küstenstadt ist für ihre Strände und All Inclusive Resorts bekannt. Der perfekte Ort für einen entspannten Badeurlaub mit viel Sonne am Strand.

Tunis: Die Hauptstadt Tunesiens ist ein perfekter Ort, um in die Kultur und Geschichte des Landes einzutauchen. Besuchen Sie die Altstadt von Medina, um traditionelle Architektur und das bunte Treiben der Märkte zu erleben.

Sidi Bou Said: Die kleine Stadt in der Nähe von Tunis ist bekannt für ihre malerischen blauen und weißen Gebäude und die atemberaubenden Aussichten auf das Meer. Es ist ein beliebtes Touristenziel für einen Tagesausflug oder einen längeren Aufenthalt.

Tozeur: Die Oasenstadt im Süden Tunesiens ist von Palmenhainen umgeben. Ein großartiger Ort, um die Wüstenlandschaften zu erkunden, Kamel zu reiten und sich in einem der vielen Resorts zu entspannen.

Die beste Zeit für einen Badeurlaub in Tunesien ist in den Monaten Mai bis Oktober, wenn die Temperaturen angenehm warm sind und es nur wenig Regen gibt. Im Mai und Juni sind die Temperaturen noch nicht zu heiß. Das Meer ist bereits warm genug zum Schwimmen. Im Juli und August können die Temperaturen jedoch sehr heiß werden, was für manche Personen unangenehm sein kann. Die Monate September und Oktober bieten wieder mildere Temperaturen und weniger Touristen, was eine entspannte Atmosphäre schafft. Es ist jedoch zu beachten, dass die Hochsaison in Tunesien von Mitte Juni bis Mitte September ist, was zu höheren Preisen und gut besuchten Stränden führen kann. Insgesamt bietet Tunesien jedoch das ganze Jahr über warmes Wetter, und selbst im Winter können die Temperaturen in den südlichen Regionen des Landes mild sein.

Eine Woche im All Inclusive Hotel mit Flug und Transfers ist bei BILLA Reisen bereits ab € 349,- pro Person verfügbar.

In den letzten Jahren hat Tunesien erhebliche Anstrengungen unternommen, um die Sicherheit im Land zu verbessern, insbesondere im Tourismussektor. Die Regierung hat Maßnahmen ergriffen, um die Polizeipräsenz zu erhöhen, die Grenzkontrollen zu verstärken und den Schutz von Touristen zu verbessern. Infolgedessen hat Tunesien in den letzten Jahren eine deutliche Verbesserung der Sicherheitslage verzeichnet. Insgesamt ist Tunesien ein relativ sicheres Reiseziel, aber es ist immer ratsam, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und sich bewusst zu sein, dass es in jedem Land ein gewisses Risiko gibt. Es ist ratsam, sich vor der Reise über die Sicherheitslage im Land zu informieren und bei Bedenken das eigene Reiseverhalten anzupassen.

Tunesien gilt als relativ sicheres Reiseziel für Frauen. Es gibt jedoch spezifische Sicherheitsüberlegungen, die Frauen berücksichtigen sollten, um ihre Sicherheit zu gewährleisten. Als muslimisches Land ist Tunesien ein konservativ eingestellt und Frauen sollten ihre Kleidung an landestypische Standards anpassen. Insbesondere in ländlichen Gebieten oder touristisch wenig erschlossenen Städten. Von Reisen ohne Begleitung wird abgeraten. Vor allem in den Nachtstunden. Belästigung und unerwünschte Aufmerksamkeit gegenüber Frauen kommen in Tunesien vor, wie in vielen anderen Ländern auch. Frauen sollten sich in der Öffentlichkeit respektvoll kleiden und sich angemessen verhalten, um unerwünschte Aufmerksamkeit zu minimieren. Es wird empfohlen, immer wachsam und aufmerksam zu sein. Situationen zu vermeiden, die als unsicher oder riskant wahrgenommen werden, ist ratsam. Insgesamt können Frauen in Tunesien sicher reisen, indem sie sich an die lokalen Gepflogenheiten und Kulturen anpassen. Das Ergreifen üblicher Vorsichtsmaßnahmen, die bei Reisen in andere Länder empfohlen werden, ist sinnvoll.